Pickel loswerden - Hautarzt

Home
Ursachen
Lebensweise
Hautpflege
Ausdrücken
Peeling
Mittel
Kräuter
Aromatherapie
Schüssler-Salze
Hautarzt

Projekte
Impressum

Wenn die Pickel sehr schlimm sind oder wenn du den Verdacht hast, dass sie durch Unverträglichkeiten ausgelöst werden, solltest du zu einem Hautarzt gehen.

Der Hautarzt hat noch viele intensive Behandlungsmöglichkeiten gegen Akne, die man bei der Selbstbehandlung nicht hat.

Folgende Behandlungsmöglichkeiten stehen beispielsweise zur Verfügung:

  • Vitamin A Säure
  • Benzoylperoxid
  • Lichttherapie
  • Antibiotika
  • Antibaby-Pille

Salicylsäure

Pflegeprodukte mit Salicylsäure können die oberste Hautschicht aufweichen und so der Entstehung von Mitessern und Pickeln entgegenwirken.

In normalen Pflegeprodukten für unreine Haut ist aber nur sehr wenig Salicylsäure enthalten, denn schliesslich ist es eine medizinische Substanz.

Von Hautärzten wird manchmal höher dosierte Salicylsäure verschrieben, um Mitesser aufzulösen. Bei deren Anwendung muss man unbedingt die Anweisungen des Arztes befolgen.

Home   -   Up